Monatliches Friedensgebet in der Pfarrkirche St. Quirin

Alle vier Wochen gestalten Gruppen unserer Gemeinde am Sonntagabend ein Friedensgebet, weil sie an die geistige Kraft des Gebetes um Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung  glauben.

Zum letzten Friedensgebet in diesem Jahr, lädt die Pfarrei St. Quirin am 30.Dezember 2012 um 20 Uhr ganz herzlich in die Pfarrkirche ein.
Gestaltet wird das Friedensgebet von der Pax Christi Gruppe.

Die monatlichen Friedensgebete, veranstaltet von der Pax – Christi – Gruppe, wollen gegenüber den Gefühlen der Ohnmacht und Resignation ein Zeichen der Hoffnung setzen.

Das gemeinschaftliche Gebet öffnet den Blick in die Welt und lässt nicht los vom Traum eines friedlichen und gerechten Zusammenlebens der Menschen in einer sorgsam behandelten Umwelt.

Verantwortlich: Ernst Obermayer, Tel. 863 47 30

^ Seitenanfang ^