Frieden! Im Libanon und weltweitl

Sternsinger unterwegs im Pfarrverband

Mit großem Erfolg waren die Sternsinger auch in diesem Jahr wieder Anfang Januar im Pfarrverband unterwegs, um den Segen in die Häuser zu bringen
und unter dem Motto „Frieden! Im Libanon und weltweit“ Spenden für Projekte zu sammeln, die sich um Kinder im Libanon kümmern, aber auch für 1.000 weitere
Kinderhilfsprojekte auf der ganzen Welt.
Dabei waren die Sternsinger in Aubing zwei Tage unterwegs und erzielten ein vorläufiges Spendenergebnis von 12.815,50 Euro.
In Langwied – Lochhausen machten sich die  Sternsinger an fünf Tagen auf den Weg und konnten ein vorläufiges Ergebnis von 8.237,70 Euro erzielen.

Ganz herzlichen Dank allen Spendern und natürlich den vielen Sternsingern in beiden Pfarreien sowie allen, die sich um die Organisation und die Verpflegung unserer "Könige" gesorgt haben. (Angela Niedhammer)