Pressemitteilungen des Monats

Berggottesdienst auf dem Eckbauer bei Garmisch-Partenkirchen am Samstag, 22.09.2018

Wie jedes Jahr im Frühherbst laden die drei Pfarreien gemeinsam mit der DAV-Sektion Bodenschneid herzlich ein, sich am Berg zu treffen, bei schöner Aussicht die Farbenpracht des Herbstes zu genießen und unter freiem Himmel gemeinsam Gottesdienst zu feiern.

Ziel ist der Gipfel des Eckbauers. Auf den Wiesen am Gipfelkreuz wird gegen 13.00 Uhr der Berggottesdienst gefeiert. Musikalisch wird er begleitet vom Bläserkreis der Adventskirche. Für die Kinder ist viel Platz zum Toben, der Ausblick lädt zu einer erholsamen Brotzeit ein (bitte selbst mitbringen). Alternativ ist Speis und Trank natürlich auch im Berggasthof zu bekommen.

Jeder kommt bitte eigenverantwortlich zur Bergmesse. Fahrtempfehlung für Bahnfahrer: Abfahrt um 7.39 Uhr in München-Pasing, Zug Richtung Seefeld i.T., Ausstieg in Garmisch-Partenkirchen. Vom Bahnhof gibt es einen Bus zum Skistadion (Ri. Krankenhaus). Wer mit dem Auto fährt, trifft die Gruppe in Garmisch-Partenkirchen an der Talstation der Eckbauerbahn um 9.45 Uhr. Von dort kann zwischen zwei Wegen gewählt werden: Über das Dorf Wamberg auf den Eckbauer (ca. 2 Std. Aufstieg) oder den kurzen Weg in der Nähe der Seilbahn (ca. 1 ¼ Std.). Natürlich darf man auch die Bergbahn benutzen.
Wer anschließend einen anderen Rückweg wählen mag, dem sei die Partnachklamm empfohlen (Eintritt, Ermäßigung mit DAV-Ausweis). Züge zurück nach München fahren ab Garmisch-Partenkirchen mindestens jede Stunde (15.07, 16.07, 17.05, 17.35, 18.05 Uhr).

Damit Interessenten bei eventuellen kurzfristigen Änderungen (z.B. wegen unsicherem oder schlechtem Wetter) erreicht werden können, bitten die Organisatoren um Anmeldung bis spätestens 17. September 2018 - schriftlich formlos unter Angabe des Namens, der Zahl der Teilnehmer und einer Telefonnummer oder E-Mail-Adresse bei den Pfarrbüros der drei Gemeinden oder per E-Mail an berggottesdienst2018@vogel-muenchen.de.

Offener Frauentreff in St. Quirin (2. Oktober 2018)
 
Zum nächsten Frauentreff lädt am Dienstag, 2. Oktober 2018, zwischen 10 und 12 Uhr die Gruppierung „St. Quirin für Aubing und Lochhausen“ ganz herzlich ins Café Aubinger Herzl direkt am Maibaum in Aubing ein. Während der Renovierung des Pfarrheims von St. Quirin hat die Gruppe hier einen neuen Treffpunkt gefunden. Interessierte Teilnehmerinnen können sich eine Auszeit im Alltag gönnen. Es gibt die Möglichkeit, neue Leute kennen zu lernen, Kaffee zu trinken und sich an Gesprächen unterschiedlichster Art zu beteiligen oder einfach nur zuzuhören.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Brigitte Graf, Tel: 863 38 82