Pressemitteilungen des Monats

Einladung zur Seniorenweihnachtsfeier von St. Quirin (17. Dezember)

In diesem Jahr legen die Senioren der Pfarreien St. Quirin und St. Konrad ihre Weihnachtsfeier zusammen und laden herzlich am Dienstag, 17. Dezember, in den Pfarrsaal von St. Konrad in der Freienfelsstraße 5 ein.
Um 14 Uhr wird im Pfarrsaal ein gemeinsamer Gottesdienst für die Senioren gefeiert.
Anschließend gibt es Kaffee und Stollen bei gepflegter Unterhaltung. Um ca. 15 Uhr beginnt dann die Weihnachtsfeier mit der Kronwinkler Saitenmusi und besinnlichen und heiteren Geschichten rund ums Christkind. Die Feier klingt mit einem kleinen Abendessen aus.
Wer das Angebot eines Fahrdienstes nutzen möchte, meldet sich bitte bis spätestens 15. Dezember bei Monika Götz, Telefon 863 22 08 an. Bitte auch auf den Anrufbeantworter sprechen.
Das Vorbereitungsteam freut sich auf viele Teilnehmer bei der gemeinsamen Weihnachtsfeier.

Besondere Gottesdienste zu Weihnachten im Pfarrverband St. Quirin–St. Michael

Zur Vorbereitung auf die weihnachtlichen Festtage findet in St. Michael in Lochhausen ein Versöhnungsgottesdienst am Samstag, 21 Dezember 2019, um 18 Uhr statt. Hierzu sind alle Gläubigen aus dem Pfarrverband St. Michael–St. Quirin ganz herzlich eingeladen.

An den Feiertagen sind dann alle Christen zu folgenden besonderen Gottesdiensten eingeladen.

Die Kindermetten am Heiligen Abend werden für die Schulkinder in beiden Pfarrkirchen parallel um 15.30 Uhr gefeiert. Da es in der Pfarrei St. Quirin wegen der Renovierung keinen Pfarrsaal gibt, findet im Pfarrsaal von St. Michael um 15.30 Uhr eine gemeinsame Kleinkindermette statt. Alle Familien mit kleineren Kindern sind hierzu eingeladen und werden gebeten dieses Angebot zu nutzen, da die Schülermetten erfahrungsgemäß immer sehr gut besucht sind.

Um 17.30 Uhr wird in beiden Kirchen die erste feierliche Christmette mit Instrumentalmusik gefeiert.

Die Mitternachtsmetten beginnen jeweils um 23 Uhr. Musikalisch wird sie in St. Quirin vom Kirchenchor und in St. Michael mit Instrumentalmusik gestaltet.

Beim Festgottesdienst am ersten Weihnachtsfeiertag um 10.00 Uhr singt der Kirchenchor in St. Quirin die Kempter Messe und in St. Michael wird ebenfalls um 10 Uhr der Festgottesdienst gefeiert.

Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit

Die Sternsinger von St. Quirin und St. Michael kommen!

Nach Neujahr sind die kleinen und großen Könige von St. Quirin und St. Michael wieder unterwegs auf unseren Straßen. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B*20“ bringen die Mädchen und Buben in der Nachfolge der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen, sammeln für die 62. Aktion Dreikönigssingen und werden damit selbst zu einem wahren Segen. „Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit“ heißt das Leitwort 2020. Im diesjährigen Schwerpunktland, dem Libanon, gehen seit Wochen Menschen aller Konfessionen auf die Straßen, um gegen Korruption und Misswirtschaft zu demonstrieren. Schulen und öffentliche Einrichtungen sind geschlossen. Viele Menschen haben Angst vor einer Eskalation der Gewalt. Leidtragende der Situation sind oft die Kinder – darunter auch jene, die aus den angrenzenden Kriegsgebieten Syriens geflüchtet sind.

In Aubing sind die Sternsinger der Pfarrei St. Quirin am Samstag, 4.1.2020 und Sonntag 5.1.2020 jeweils von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr unterwegs. Eine genaue Straßeneinteilung gibt es ab Weihnachten in den Schaukästen der Pfarrei und auf der Homepage unter www.quirin-aubing.de. Wenn Sie außerhalb von St. Quirin oder in den Wohnanlagen an der Gilchinger-/Wildenrotherstraße und Kastelburgstraße oder in den Mehrfamilienhäusern rund um die Ilse-Fehling-Straße wohnen und sich über den Besuch der Sternsinger freuen, tragen Sie sich in der Kirche in die Liste ein oder schreiben eine Mail an das Pfarrbüro unter st-quirin.muenchen@ebmuc.de.

Die Sternsinger von St. Michael besuchen vom 2.1. bis 6.1.20 die Haushalte in der Pfarrei. Eine genaue Einteilung, wann die Sternsinger in Ihre Straße kommen, finden Sie ab Weihnachten in den Schaukästen am Pfarrhaus und an der Kirche.

Am 6. Januar wird in St. Quirin um 9 Uhr und in St. Michael um 11 Uhr der feierliche Sternsingergottesdienst gefeiert.

Offener Frauentreff in St. Quirin (7. Januar 2020)

Der nächste Frauentreff der Gruppierung „St. Quirin für Aubing und Lochhausen“ findet am Dienstag, 7. Januar 2020, zwischen 10 und 12 Uhr im Café „Aubinger Herzl“ direkt am Maibaum in Aubing statt. Während der Renovierung des Pfarrheims von St. Quirin hat die Gruppe hier ihren Treffpunkt gefunden. Interessierte Teilnehmerinnen können sich eine Auszeit im Alltag gönnen. Es gibt die Möglichkeit, neue Leute kennen zu lernen, Kaffee zu trinken und sich an Gesprächen unterschiedlichster Art zu beteiligen oder einfach nur zuzuhören.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Brigitte Graf, Tel: 863 38 82

Einladung zum Seniorennachmittag von St. Quirin (8. Januar)

Der nächste Seniorennachmittag findet am Mittwoch, 8. Januar 2020, im Pfarrsaal von St. Michael in Lochhausen, Schussenrieder Str. 4a statt. Dazu sind alle Senioren ganz herzlich eingeladen. Es wird wieder ein Fahrdienst von Aubing nach Lochhausen und zurück angeboten. Um Anmeldung bis spätestens 6. Januar bei Monika Götz, Telefon 089/ 863 22 08 wird gebeten. Bitte auch unbedingt auf den Anrufbeantworter sprechen, wenn niemand zuhause ist.

Der Nachmittag beginnt um 14.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Anschließend gibt der Männergesangverein ein kleines Konzert mit Liedern zum neuen Jahr.

Nähere Informationen gibt es bei Monika Götz, Tel: 863 22 08