Pressemitteilungen des Monats

Maiandachten in St. Quirin

Im Monat Mai wird im katholischen Bayern an Maria, die Mutter Gottes besonders gedacht. Mit eigenen Gebeten und Liedern, die der Tradition entspringen, werden Gottesdienste gefeiert.
Deshalb lädt die Pfarrei St. Quirin am Beginn des Marienmonats Mai zu einem feierlichen Gottesdienst am Montag, 1. Mai um 19 Uhr ein.
Jeweils an den Dienstagen, 7., 14. und 21. Mai, finden um 19 Uhr Maiandachten statt. Dabei wird die erste Maiandacht am 7. Mai vom Frauenbund der Pfarrei St. Quirin gestaltet. Hierzu sind alle Gläubigen ganz herzlich eingeladen.
Zum Abschluss des Marienmonats wird noch einmal ein Mariengottesdienst am 28. Mai um 19 Uhr gefeiert.

Offener Frauentreff in St. Quirin (7. Mai)
 
Zum nächsten Frauentreff lädt am Dienstag, 7. Mai 2019, zwischen 10 und 12 Uhr die Gruppierung „St. Quirin für Aubing und Lochhausen“ ganz herzlich ins Café Aubinger Herzl direkt am Maibaum in Aubing ein. Während der Renovierung des Pfarrheims von St. Quirin hat die Gruppe hier einen neuen Treffpunkt gefunden. Interessierte Teilnehmerinnen können sich eine Auszeit im Alltag gönnen. Es gibt die Möglichkeit, neue Leute kennen zu lernen, Kaffee zu trinken und sich an Gesprächen unterschiedlichster Art zu beteiligen oder einfach nur zuzuhören.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Brigitte Graf, Tel: 863 38 82

Pflanzen tauschen – Pflanzenbörse in St. Quirin – Aubing (4. Mai)

Die Frauengruppe „St. Quirin für Aubing und Lochhausen“ veranstaltet am Samstag, 4. Mai 2019, zwischen 10 und 13 Uhr die Pflanzenbörse vor der Pfarrkirche St. Quirin, Ubostraße 6, da das Pfarrheim wegen der Umbauarbeiten geschlossen ist. Jeder kann Pflanzen bringen, die in seinem Garten keinen Platz mehr haben, oder sich neue Pflanzen aussuchen, die noch in seinen Garten passen.
Der Treffpunkt bietet auch die Möglichkeit, sich auszutauschen und über Erfahrungen zu berichten.
Spenden zu Gunsten des Pfarrheims St. Quirin sind herzlich willkommen.

Weitere Fragen beantwortet Brigitte Graf unter der Telefonnummer 863 38 82.

Tagesfahrten der Senioren von St. Quirin 2019

Es können noch einige freie Plätze bei allen Tagesfahrten der Senioren von St. Quirin im Pfarrbüro von St. Quirin gebucht werden.

Die erste Tagesfahrt führt am Mittwoch, den22. Mai 2019 nach Altötting und Neuötting. Abfahrt ist um 7.30 Uhr an der Pfarrkirche St. Quirin. Um 9. 30 Uhr gibt es in der Wallfahrtskirche  St. Konrad eine Führung mit anschließendem Gottesdienst. Danach gibt es in Tüssling ein Mittagessen. Der Nachmittag wird in Neuötting verbracht, mit Besichtigungsmöglichkeit der Stadtkirche St. Nikolaus, dem Rathaus, dem Bittl-Haus, einem ehemaligen Kaufmannshaus mit schönen Laubengängen oder der Klosterkirche. Anschließend ist noch Zeit zum Kaffeetrinken. Die Fahrt kostet 20 Euro.

Am 12. Juni 2019 folgt die Tagesfahrt nach Eichstätt. Der Gottesdienst wird um 10.00 Uhr in der Klosterkirche von Rebdorf, einem ehemaligen Augustinerchorherrenstift gefeiert. Anschließend führt der Gemeindereferent Gerhard Liebl durch das Kloster, welches er als Schüler besuchte. Das Mittagessen gibt es im Gasthaus zur Krone in Eichstätt. Die letzte Station der Fahrt ist am Nachmittag in Perching. Die Fahrt beginnt um 7.30 Uhr an der Kirche und kostet 20 Euro.

Die letzte Tagesfahrt findet am Mittwoch, 24. Juli 2019 durch die Augsburger Wälder nach Oberschönenfeld statt. Die Abfahrt ist um 7.30 Uhr bei der Kirche. Nach der Besichtigung einer Straußenfarm geht es weiter zum Mittagessen in Oberschönenfeld. Anschließend findet in der Klosterkirche eine Andacht mit Besichtigung der Kirche statt. Zum Schluss gibt es noch genügend Zeit zum Kaffeetrinken, einkaufen oder es kann auch ein Spaziergang angetreten werden. Die Fahrt kostet 25 Euro.

Nähere Informationen zu allen Fahrten gibt es in den Schaukästen bei der Kirche oder bei Familie Stadler, Telefon: 863 27 80.